Mittelland Laceschal

Mittelland Laceschal

Das Muster vom Laceschal ist eines meiner Liebsten, und ich habe daraus schon einige Schals gestrickt. Es hat keine Vorder- und Rückseite und sieht auf beiden Seiten gleichermaSZen gut aus. Die Anleitung ist einfach und auch für ungeübte Stricker/innen geeignet. es werden nur rechte und linke Maschen und Umschlägen gestrickt.

Anke Glathe für Wollhandel-Berlin

 

Material

Für einen Schal in der Größe von 16 cm x 240 cm benötigst Du:

1 Zauberball 100 in der Farbe Mittelland oder einer anderen Wunschfarbe
(Etwas breiter wird der Schal mit einer Zauber Flower, die benötigte Maschenzahl steht in der Klammer)
1 Stricknadel 3 mm.
1 Wollnadel zum Fäden vernähen

Anleitung

Italienischer Rand:

Der italienische Rand wird mit rechten Maschen und abgehobenen Maschen gestrickt und ergibt gleichmäßige rechte Randmaschen ohne einrollen. Er wird über die ersten und letzten drei Maschen folgendermaßen gestrickt: erste 3 Maschen: 1 Masche rechts, 1 Masche abheben, der Faden liegt vor der Arbeit, 1 Masche rechts letzte 3 Maschen: 1 Masche abheben, der Faden liegt vor der Arbeit, 1 Masche rechts, 1 Masche abheben, der Faden liegt vor der Arbeit Die Randmaschen werden in jeder Reihe gleich gestrickt und sind in der Anleitung nicht mehr extra aufgeführt.

Muster zwischen den Randmaschen:

50 (72) Maschen anschlagen und Reihe 1 und 2 abwechselnd stricken bis das Garn fast aufgebraucht ist. Alle Maschen nicht zu fest abketten und die Fäden vernähen.

1.Reihe:
1 Masche rechts, * 1 Masche links, 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts *

2. Reihe:
1 Masche links, * 2 Maschen rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen links zusammenstricken,
2 Maschen rechts, 1 Masche links *

Den Mustersatz zwischen den Sternchen bis zum Ende der Reihe wiederholen.

Anschließend den Schal von Hand waschen und liegend trocknen lassen. Der Schal kann auch vorsichtig unter Tüchern gedämpft werden, dadurch wird das Muster glatter und klarer und die Wolle erhält etwas Glanz.

Und hier noch ein Hinweis zur Pflege:

Wolle reinigt sich selbst und muss nur in den seltensten Fällen tatsächlich gewaschen werden. Meist genügt es, Wollsachen über Nacht auf den Balkon oder ins geöffnete Fenster zu hängen. Da Wolle keine Gerüche annimmt lüftet sie so ganz einfach aus. Solltest Du Deine Wollsachen doch waschen wollen vermeide starke Reibung damit nichts verfilz. Die Wassertemperatur sollte nur lauwarm sein. Verzichte auf Weichspüler, der ist unnötig. Sollten Deine Wollsachen trotzdem ein Extra an Pflege benötigen verwende eine Wollkur. In unserem Shop erhältst Du Wollpflegeprodukte von der Firma Sonett mit denen wir sehr gute Erfahrungen haben. Ich hoffe, Du wirst an Deinem luftigen Sommerstrickschal genau so viel und lang Freude haben wie ich und wünsche Dir gutes Gelingen und Spaß beim Nachstricken.

Eine Bitte:

Dir gefällt meine Anleitung und Du teilst Deine Bilder auf Social Media? Ich freue mich, wenn Du mich mit Wollhandel-Berlin markierst und/oder Deinen Beitrag mit #mittellandschal taggst.
Die Anleitung wurde von mir entworfen und ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt. Die gewerbliche Nutzung ist nur nach Rücksprache möglich.

Anke Glathe für Wollhandel-Berlin
 

Datei

Download PDF-Anleitung MittellandDownload186.76 KB
Parse Time: 0.440s
'